Willkommen im FabLab Freising!

Freisings Spielwiese für Technikfreaks und Bastler. 
Wir sind die Anlaufstelle in Freising wenn es um die Umsetzung von Visionen oder einfach nur ums Basteln geht.

Was ist das FabLab Freising?

Was ist ein FabLab?
FabLab ist englisch und steht für „fabrication laboratory“, also Fabrikationslabor. Das heißt, wir bieten Menschen wie Dir einen einfachen Zugang zu Maschinen und allerhand Werkzeug. Ziel ist es Dir die Möglichkeit zu geben deine Projekte und Visionen schnell umsetzen zu können ohne Dir selbst teures Werkzeug und noch teurere Maschinen anschaffen zu müssen. 

Für wen ist das FabLab geeignet? 
Grundsätzlich für jeden der Spaß am basteln und dem verwirklichen eigener Ideen hat. Ganz egal wo Dein Schwerpunkt liegt, ob in der Holz- und Metallverarbeitung, dem Programmieren oder dem 3D-Drucker, wir haben für jeden etwas zu bieten. 

Wie kann ich mit machen?
Hinter dem FabLab steht ein Verein dem jeder interessierte beitreten kann, egal ob Schüler, Student, Hobbybastler oder Diplom Physiker.

Beachte aber bitte, dass das FabLab erst ab 10 Jahren nutzbar ist. 

 

01_fablab_raeume

Projekte im FabLab Freising

Der Initiator des FabLab Freisings, Peter Schönweitz, heißt alle Hobbybastler Herzlich Willkommen.
 
Jeder der gerne bastelt und seine Ideen kreativ umsetzen möchte, kann sich im FabLab voll und ganz austoben. Es werden die unterschiedlichsten Projekte umgesetzt. Ein Beispiel aus dem FabLab ist eine Arduino Steuerung. Geräte die über eine Infrarot Fernbedienung eingeschaltet werden, starten jetzt automatisch sobald der Strom eingeschaltet wird.
02_video_img
Video abspielen

Interesse geweckt?

Dann besuche uns doch jeden ersten Samstag im Monat an einem unserer Schnuppertage im FabLab Freising.  

Adresse

FabLab Freising | Clemensänger-Ring 24 | 85356 Freising

Kontakt

Tel.: +49 8161 919411

Umgebung

Nähe Hagebaumarkt und McDonald´s