FAQ´s

Hier findest Du etliche Antworten auf ganz viele Fragen.
Wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Schreib uns eine Nachricht auf Facebook.

Das FabLab ist eine Gemeinschaftswerkstatt, welche von jedem Mitglied in vollem Umfang genutzt
werden kann um eigene Projekte zu realisieren. 
Das Augenmerk liegt auf privaten Projekten von Einzelpersonen und kleinen Gruppen. 

Wenn Du Dir selbst ein Bild machen möchtest, dann besuche uns doch einfach mal an einem unserer
Schnuppertage jeden 1. Samstag im Monat.

Das FabLab befindet sich im Gewerbegebiet Clemensänger-Ring in Freising, in unmittelbarer Nähe der Autobahn. 

Die genaue Adresse lautet: 
FabLab Freising  |  Clemensänger-Ring 24  |  85356 Freising

Wenn Du noch kein Mitglied bist, kannst Du Dir an jedem 1. Samstag im Monat von 9 Uhr bis 12 Uhr einen Einblick in das FabLab Freising verschaffen.
Für unsere „Maker-Kids“ ab 10 Jahren sind die Türen jeden 2. Freitag, an ungeraden Wochen geöffnet. 

Um Mitglied zu werden kommst Du am Besten bei uns vorbei.
Im Eingangsbereich des FabLab liegen Mitgliederverträge aus, welche Du ausfüllen und auch direkt vor Ort abgeben kannst.

 

Es gibt ein Mindestalter von 10 Jahren. 

Wir sammeln übrig gebliebenes Material, welches dann für alle, die danach fragen frei zugänglich ist.
Willst du ein neues Projekt beginnen oder brauchst andere Materialien, kannst Du diese selbst mitbringen
oder du gehst schnell zum Hagebaumarkt, welcher in unmittelbarer Nähe liegt und zu Fuß erreichbar ist. 

Für einige Geräte wie den Lasercutter und den 3D-Drucker brauchst Du eine Einweisung.
Solche Schulungen werden von unseren LabMangern geführt.
Erkundige Dich einfach vor Ort und Dir wird mit Sicherheit geholfen.

Nein, unsere Geräte sind ausschließlich für die Nutzung unserer Mitglieder gedacht!